Hier werden Pressemitteilungen zugeordnet. (ACHTUNG) Diese Beiträge werden auf der Home Seite unter „Presse“ aufgelistet.

17 07, 2016

Russisches Roulette und falsche Fährten – Commissario Pavarotti im Usinger Anzeiger

Einen ausführlichen Artikel hat der USINGER ANZEIGER dem neuen Krimi um und mit Commissario Pavarotti gewidmet. „Garantierte Spannung bis zum Schluss“ wird „Commissario Pavarotti spielt mit dem Tod“ dabei bescheinigt. Illustre Figuren, überraschende Wendungen und eine komplexe Geschichte sind nach Meinung der Zeitung die Zutaten, mit denen eben jene Spannung und eine dichte Atmosphäre geschaffen werden. Und dann wird noch spekuliert, ob der Meraner Commissario in einem der nächsten […]

16 07, 2016

DOLOMITEN zum Südtirolkrimi mit Commissario Pavarotti: „Spannende Sommerlektüre“!

Die DOLOMITEN, das „Tagblatt der Südtiroler“, die mit Abstand marktführende Tageszeitung in Südtirol hat ein Autorenportrait von Elisabeth Florin veröffentlicht. Dreh- und Angelpunkt des Artikels sind natürlich die Bücher der Autorin um den Meraner Commissario Pavarotti. „Raffinierte und spannende Plots“ urteilen die DOLOMITEN dazu und bescheinigen den Kriminalgeschichten insgesamt, dass sie „sehr gut§ sind. Für eine deutsche Autorin, die sich an Kriminalromane mit Schauplatz Südtirol „wagt“, ist dieses Lob […]

13 07, 2016

Mundo Libris vergibt für Südtirol Krimi 5 Sterne und eine Leseempfehlung

Der Bücherblog Mundo Libris zeichnet den Südtirol Roman „Commissario Pavarotti spielt mit dem Tod“ mit der Höchstnote aus: 5 Sterne und eine Leseempfehlung! Es werden die Spannung und die bildhafte Sprache gelobt, so dass das Fazit lautet: allerbeste Unterhaltung. und wenn das Finale als „furios“ eingestuft wird, dann freut das Elisabeth Florin ganz besonders. Die ganze Rezension gibt es hier.

11 07, 2016

BILD: Commissario Pavarotti ermittelt in Südtirol

Die Zeitung mit den vier großen Buchstaben hat sich des Südtirolkrimis mit dem Meraner Commissario Luciano Pavarotti angenommen. BILD wie immer kurz, knapp, prägnant: „die düstere Stimmung ergänzt die Handlung hervorragend“. Hervorragend findet das auch die Autorin Elisabeth Florin, die sich über die überregionale Resonanz ihres Kriminalromans sehr freut. Die ganze Buchbesprechung auf BILD.de findet sich hier. Wer also noch spannende Urlaubslektüre sucht…

1 07, 2016

Krimi und mehr: Gänsehaut bei der Lektüre von Commissario Pavarotti

Der Literaturblog „Krimi und mehr“ ist neu im Fanklub von Commissario Pavarotti. Betreiber des Blogs ist Detlef Knut, Verleger der Edition Oberkassel. Gänsehaut beim Lesen von Commissario Pavarotti spielt mit dem Tod hatte die Rezensentin Gaby Hochrainer nach eigenem Bekunden. Schnell durchlesen mochte sie das Buch wegen der komplexen Handlung in Südtirol nicht, aus der Hand legen konnte sie es wegen der großen Spannung aber auch nicht, so die […]

30 06, 2016

Urlaubslektüre gesucht? Buchblinzler meint zum neuen Südtirolkrimi mit Commissario Pavarotti: „Spannend wie ein Thriller“

Die Urlaubs- und Ferienzeit steht vor der Tür – da heißt es, sich mit Lektüre zu munitionieren. Eines der Lieblingsreiseziele der Deutschen, nämlich Südtirol, ist Handlungsort des Krimis „Commissario Pavarotti spielt mit dem Tod“. Wer das Buch mit in die Berge jenseits des Brenners nimmt, sollte allerdings für den Lesetag keine Wanderungen planen, denn die Rezensentin von Buchblinzler meint zu dem Roman „spannend wie ein Thriller“ und hat die 368 Seiten […]

22 06, 2016

Frankfurter Stadtkurier zum neuen Südtirol Krimi: „Das Warten hat sich gelohnt“

Tatort Südtirol stimmt. Aber natürlich ist „Commissario Pavarotti spielt mit dem Tod“ kein reiner Südtirol- oder Alpenkrimi. Vielmehr spricht der Roman grundsätzlich alle Leserinnen und Leser an, die sich von einem spannenden Plot und starken Figuren fesseln lassen wollen. Dehalb hat auch die Redaktion des Frankfurter Stadtkurieres, einer Zeitung aus jener Stadt also, in der Elisabeth Florin als Journalistin und Kommunikationsmanagern arbeitet, das Buch gelesen, um sich eine Meinung […]

20 06, 2016

Commissario Pavarotti hoch drei auf der Bestsellerliste in Südtirol

Man könnte meinen, Commissario Pavarotti sei der einzige Ermittler in Südtirol – zumindest beim Blick auf die dortige Bestsellerliste. Denn unter den Top Ten der meistverkauften Taschenbücher in Südtirol tummelt sich der Commissario gleich dreifach. Auf Platz 4 steht „Commissario Pavarotti spielt mit dem Tod“, der aktuelle Kriminalroman von Elisabeth Florin, auf Platz 6 tummelt sich mit „Commissario Pavarotti trifft keinen Ton“ der erste Band der Serie und Band […]

13 06, 2016

Die erste Rezension zum neuen Südtirol-Krimi von „Meine Kommissare“: Toll

„Fangen Sie hinten an“ ist eine zumindest ungewöhnliche Empfehlung für die Lektüre eines Buchs. Genau das rät Rezensent Peter M. Förster von „Meine Kommissare“ aber beim neuen Südtirol-Krimi „Commissario Pavarotti spielt mit dem Tod“. Der Leser möge sich doch mit dem Dörfchen Katharinaberg im Südtiroler Schnalstal erst einmal vertraut machen, um dann in die Geschichte mit Lissie und Pavarotti einzutauchen. Man merkt: Da hat sich jemand intensiv mit dem […]

12 06, 2016

Der neue Krimi „Commissario Pavarotti spielt mit dem Tod“ springt in Südtirol auf die Bestsellerliste

Der neue Krimi von Elisabeth Florin, Commissario Pavarotti spielt mit dem Tod, hat sich bereits ein Plätzchen auf der Bestsellerliste in Südtirol gesichert. Kurz nach dem Erscheinen stieg das Buch jetzt auf Platz 5 der Liste ein, die von der Südtiroler Sonntagszeitung ZETT veröffentlicht wird. Damit knüpft Band 3 der Commissario Pavarotti-Reihe unmittelbar an den Erfolg der Vorgänger an, die ebenfalls auf der Bestsellerliste südlich des Brenners heimisch waren. Schauplatz […]

10 06, 2016

Südtirol-Krimi, Stauden und Antarktis… Interview bei Mordsbuch

Ein breites Themenspektrum, wird in dem Interview abgehandelt, das fast pünktlich zur Veröffentlichung von „Commissario Pavarotti spielt mit dem Tod“ mit Elisabeth Florin bei Mordsbuch erschienen ist. Wer wissen will, wie die Stauden und die Antarktis zusammenhängen, sollte einen Blick ins Interview werfen.

20 05, 2016

Südtirol-Krimi ab sofort erhältlich: „Commissario Pavarotti spielt mit dem Tod“ ist am 19. Mai erschienen

Die Romanreihe um den Südtiroler Commissario Luciano Pavarotti und seine deutsche Ermittlungspartnerin Lissie von Spiegel hat Zuwachs bekommen: Am 19. Mai 2016 wurde mit „Commissario Pavarotti spielt mit dem Tod“ das aktuelle Buch aus der Serie veröffentlicht. Der Roman ist seitdem im Buchhandel (entweder vorrätig oder auf Bestellung) erhältlich und kann natürlich auch über die einschlägigen Onlinehändler als Printexemplar oder eBook bezogen werden. Schauplätze sind der Kurort Meran und vor allem das weltabgeschiedene […]